Loading...

Sauerland-Baukultur

Sauerland-Baukultur

Orte und Regionen als „touristische Destinationen“ zu bewerben und dabei deren Besonderheiten hervorzuheben ist eine wesentliche Voraussetzung für ein erfolgreiches Tourismusmarketing. Auch die Tourismusregion Sauerland hat sich mit der Wintersport-Arena, als erste Qualitätsregion „Wanderbares Deutschland“ und mit dem RuhrtalRadweg seit Jahren bereits einen Namen unter den deutschen Tourismusregionen gemacht.
Mit einer strategischen Einbindung der "Sauerland-Baukultur" sollen neue touristische Zielgruppen angesprochen, die Lebensqualität und Wertschöpfung in der Region nachhaltig gesteigert und die Einzigartigkeit des Sauerlandes neu interpretiert werden. Als eine von sieben Modellregion im bundesweiten Forschungsfeld "Baukultur und Tourismus" hat hierzu das Sauerland in Zusammenarbeit mit einem breiten Akteurs-Netzwerk eine Strategie für die Region erarbeitet."




arnsberg-blaues-haus.jpg
Gemeinsam für die Sauerland-Baukultur
Die Eigenart und Einzigartigkeit der Region wird maßgeblich durch die Baukultur des Sauerlands geprägt.
Weiterlesen




Aktuers-Netzwerk_2tes_Treffen_Gruppenfoto.jpg
Das Akteurs-Netzwerk
Ein Netzwerk unterschiedlicher Institutionen, Vereine und Verbände hat in bisher fünf Sitzungen die wesentlichen Grundlagen der Sauerland-Baukultur erarbeitet.
Weiterlesen




vorschau-charta.jpg
CHARTA "Sauerland-Baukultur"
Mit zehn Grundsätzen definiert die Charta eine Selbstverpflichtungserklärung für die Region.
Weiterlesen

„BAUKULTUR trägt zur regionalen und lokalen Verortung global gewordener Gesellschaften bei. Sie ist immer auch öffentlich und eine Antwort auf das Bedürfnis nach ‚Heimat‘. “

Hans-Josef Vogel, Regierungspräsident Arnsberg